Lesermeinungen zu den Büchern

Datum: 18.02.2013

Autor: Klaus Sure

Betreff: In deinem Buch stehen die Antworten die mir gegeben werden

Lieber Rudi,

ich bin mittlerweile 52 Jährchen alt. So lange ich mich erinnern kann, hatte ich das Gefühl, dass alles, was hier auf der Erde geschieht irgendwie nicht real sein kann. Ich kann es mir ehrlich gesagt bis heute noch nicht wirklich erklären. Was ich aber umso erstaunlicher finde ist, dass ich sehr oft über die von dir erwähnten Umstände hier auf der Erde sehr intensiv und sehr häufig nachdenken musste. Dabei passieren manchmal sehr merkwürdige Dinge.

Manchmal, wenn ich über etwas sehr intensiv nachdenke, und mir selbst die Frage stelle, warum dies so sein könnte oder aber sein soll, schießt mir manchmal eine Antwort in den Kopf, bevor ich den Gedanken völlig vollendet habe.

Sehr sehr häufig kommt es dann vor, dass ich am nächsten- oder sogar noch am gleichen Tag beim "rumsurfen" auf exakt diese Fragestellung auf irgendeiner Internetseite lande ohne danach gesucht zu haben.
Weiterhin erstaunlich ist es, dass ich dort nahezu genau die Antwort finde, die mir beim Nachdenken in den Kopf geschossen ist.

Beim Lesen deines Buches hatte ich dann fast das Gefühl, ich hätte meine ganzen Gedanken der letzten Jahre alle auf einmal im Kontext vor mir liegen. Das bestätigt mich umso mehr, dass wir beiden auf der richtigen Fährte sind, und dass du hoffentlich noch unzählige andere Leser über das Geschehen auf unserer Mutter Erde aufklären kannst.

Ich kann mir einerseits kaum vorstellen, dass es jemals besser werden kann, und dennoch sagt mir mein Gefühl, dass das Böse auf Dauer keine Chance haben wird. Wie das Geschehen soll ist mir aber bisher noch nicht wirklich "durch den Kopf geschossen".

Lieber Rudi, ich danke dem, was wir als Gott bezeichnen, von ganzem Herzen, dass es Menschen wie dich gibt, die sich die Mühe machen diejenigen, die gerade erst mit der Suche beginnen, ein Stückchen voranzubringen.

Ich erlebe täglich selbst wie schwer es ist mit anderen Menschen über all diese Dinge zu diskutieren. Spot und Hohn sind meist die Ernte dafür.

Egal, ich versuche es von Zeit zu Zeit immer wieder.





Zurück zur Diskussion

Kontakt

auf ein WORT BEWUSSTSEIN und Logik

Herausgeber und Buchvertrieb über Verlag art of arts, Schlupfenweg 30, 95168 Marktleuthen, www.artofarts.de

Internet: aufeinwort.webnode.com



der Autor kann ausschließlich über den Verlag erreicht werden, der seine Privatsphäre wahrt. Der Autor steht nicht in der Öffentlichkeit und hält keine Vorträge oder Seminare.