Lesermeinungen zu den Büchern

Datum: 20.03.2017

Autor: Axel Jurytko

Betreff: Auf ein Wort

Hallo, das Buch "Auf ein WORT
eine Reise zum Gipfel der Philosophie" ist mit keinem Geld der Welt zu bezahlen. Es bedeutet "das Ende" einer langen Suche, auf dem Weg zur Wahrheit. Wenn ich all meine Bücher weggeben müsste und dürfte nur eines davon behalten, dann würde es "Auf ein Wort" sein.

Liebe Grüße und Danke der "Person/Rudi".

Axel






Zurück zur Diskussion

Kontakt

auf ein WORT BEWUSSTSEIN und Logik

Herausgeber und Buchvertrieb über Verlag art of arts, Schlupfenweg 30, 95168 Marktleuthen, www.artofarts.de

Internet: aufeinwort.webnode.com



der Autor kann ausschließlich über den Verlag erreicht werden, der seine Privatsphäre wahrt. Der Autor steht nicht in der Öffentlichkeit und hält keine Vorträge oder Seminare.